Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Busverkehr in Nordhausen bleibt in kommunaler Hand

11.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Stadt und Landkreis Nordhausen im Freistaat Thüringen haben den Nordhäuser Verkehrsbetrieben den Auftrag gegeben, die insgesamt 27 Buslinien weitere zehn Jahre zu betreiben. Die Liniengenehmigungen aus dem Jahr 2003 waren zum 31. Juli ausgelaufen und mussten erneuert werden. Neben Eigenleistungen wird der Verkehr zusammen mit verschiedenen Subunternehmen gefahren, die ebenfalls mit im Boot bleiben.

Geschäftsführer Matthias Hartung freut sich, „dass die Stadt und der Landkreis Nordhausen den Auftrag an die Verkehrsbetriebe erteilt haben“. Damit sind auch die Arbeitsplätze der 140 eigenen Mitarbeiter sowie die der Angestellten in den Subunternehmen für weitere zehn Jahre gesichert.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Nordhausen - Blog - 11 Aug 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.