Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bogestra mit Infoflyer zum EEKS

29.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Wenn morgen die Schule wieder losgeht wird sich für Kinder und Jugendliche im Betriebsgebiet der Bogestra ein wenig geändert haben: Sie müssen ihr Schokoticket nun beim Einstieg nicht mehr dem Busfahrer vorzeigen, sondern unter das Erkennungsgerät der elektronischen Einstiegskontrolle halten.

Zu diesem Zweck hat die Bogestra eine Broschüre rausgegeben, die in großer Zahl bereits an die Schulen verschickt worden ist. Sie werden morgen von den Klassenlehrern verteilt. Außerdem steht er auf den Internetseiten der Bogestra zum Download bereit.

Ein Kommentar

  1. Wenn sich die Busfahrer denn auch dran halten würde. Mein Ticket wurde bei denen nur 3 mal kontrolliert obwohl ich jeden Tag mit den fahre …

    Aber nun gut,es fängt klein an. Hoffen wir auf Besserung :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.