Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Stuttgart: Neue Rampensperrung nötig

30.07.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Auch am Wochenende 7./8. August 2010 muss die S-Bahn-Rampe nun gesperrt werden. Hierdurch verkehren, mit Ausnahme der S1, alle Linien mit einer Trennung am Hauptbahnhof. Dort muss zwischen den (noch) oberirdischen Bahnsteigen und denen im Tiefbahnhof gewechselt werden, sodass sich die Fahrzeit um bis zu zehn Minuten verlängert. Schuld an dieser zusätzlichen Rampensperrung sind die verzögerten Arbeiten am Gleisvorfeld des Stuttgarter Hauptbahnhofes anlässlich des stark kritisierten Großprojektes Stuttgart 21.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.