Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Siemens Velaro für Eurostar?

24.07.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Der Nachfolger des ICE 3 könnte demnächst nach London fahrenDie französische Tageszeitung Le Figaro berichtete am vergangenen Donnerstag, dass Eurostar großes Interesse daran habe, seine Flotte durch Triebzüge vom Typ Siemens Velaro zu ergänzen. Der Velaro ist eine Fortentwicklung des ICE 3 der Deutschen Bahn. Bislang setzt Eurostar ausschließlich auf dem TGV basierende Züge des Herstellers Alstom ein.

Eurostar betreibt den Hochgeschwindigkeitsverkehr durch den Eurotunnel zwischen Frankreich und Großbritannien. Die Deutsche Bahn AG plant ihrerseits einen eigenwirtschaftlichen Fernzug aus Deutschland nach London, während es auch bei Eurostar Überlegungen gibt, nach Deutschland zu fahren.

Um über Köln nach Frankfurt am Main zu kommen, brauchen sie Züge, die für die Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main zugelassen sind. Das ist bei den TGV und auf dem TGV basierenden Zügen nicht der Fall.

Bild: Deutsche Bahn AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.