Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Sächsischer Rechnungshof will Leipziger City-Tunnel prüfen

13.07.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Tunnelbau bei der BahnDer neue Präsident des Rechnungshofes im Freistaat Sachsen, Karl-Heinz Binus (CDU) will einen Prüfbericht wegen des Leipziger City-Tunnels erstellen lassen. Das kündigte er in der Leipziger Volkszeitung an. Dieser soll im ersten Quartal 2011 zur Verfügung stehen.

Binus kritisiert vor allem die Tatsache, dass Kostensteigerungen einseitig auf Kosten der öffentlichen Hand gehen – während die Deutsche Bahn AG als Hauptnutznießer nahezu kein Kostenrisiko eingehe.

Bild: Deutsche Bahn AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.