Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

EVB hat Interesse am metronom

13.07.10 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser sind an den OHE-Anteilen interessiert, die zur Zeit der britische Arriva Konzern hält. Die Deutsche Bahn erwägt den britischen Arriva Konzern zu übernehmen, dabei gilt als sehr wahrscheinlich, dass die deutschen Aktivitäten veräußert werden müssen. Dann will die EVB versuchen die OHE-Anteile zu übernehmen.

Die OHE ist wiederum an der metronom Eisenbahngesellschaft und der Kraftverkehrsgesellschaft Stade beteiligt. Die Entscheidung hängt aber letztendlich davon ab, ob die deutschen Arriva Aktivitäten zusammen oder einzeln veräußert werden. Die Deutschlandweiten Aktivitäten seien zu unwirtschaftlich und finanziell nicht zu stemmen. Für das Gesamtpaket zeigen hingegen viele Großkonzerne Interesse, darunter BeNEX und ausländische Staatsbahnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.