Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Dynamische Schriftanzeiger aus dem Konjunkturpaket 2

07.07.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Aus dem Konjunkturpaket 2 der Bundesregierung gehen 37,5 Millionen Euro in dynamische Schriftanzeiger auf kleinen Bahnhöfen und Haltepunkten in Nordrhein-Westfalen. 293 solche Anlagen werden installiert, um Fahrgäste im Falle von Unregelmäßigkeiten zu informieren. An 68 weiteren Stationen werden andere Neuerungen durchgeführt.

Mit einer Laufschrift sollen die Fahrgäste dort informiert werden, wo keine digitalen Zugzielanzeiger vorhanden sind. Sie verfügen über eine Internetverbindung ans interne Reisendeninformationssystem (IRIS) der DB Station und Service GmbH. Dabei ist allerdings noch nicht bekannt, ob auch Züge „externer“ EVU erfasst sein werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.