Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Ausschreibung „Main-Spessart“ verzögert sich um ein Jahr

12.07.10 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Die Aufgabenträger BEG und RMV haben sich entschieden, die Ausschreibung des Netzes „Main-Spessart“ um ein Jahr nach hinten zu verschieben. Ursprünglich war die Betriebsaufnahme für den Dezember 2013 vorgesehen. In dem Vergabenetz sind die RE-Linie Würzburg – Aschaffenburg – Frankfurt und die RB-Linien Aschaffenburg – Gemünden und Aschaffenburg – Hanau – Frankfurt enthalten.

Durch die Ausschreibung soll eine neue Qualität auf den Verbindungen mit neuen, leistungsfähigen, Barrierefreien und komfortablen Nahverkehrszügen etabliert werden. Die Verschiebung wird mit Verzögerungen bei Infrastruktur- und Ausbauprojekten begründet. Außerdem möchte die BEG die jetzige Ballung an Ausschreibungsverfahren entzerren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.