Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Karlsruhe: Neue Ansagen bei AVG

07.06.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) statten ihre Busse und Bahnen mit neuen Ansagen aus. Als Sprecherin konnte hierfür die in der Region bekannte Radiomoderatorin Anneta Politi gewonnen werden. Nach 30 Jahren wird somit Dorothee Roths Stimme in den Fahrzeugen abgelöst.

Nötig wurde der Austausch auf Grund der Einführung von Intermodal Transport Control Systems (ITCS), dass unter anderem den Leitstellen die Ortung der Wagen erlaubt sowie Echtzeit-Informationen liefert. Die hierfür benötigten Systeme werden zurzeit in den Bahnen verbaut und unterstützen im Gegensatz zur alten Technik auch komplette Ansagen, die nicht aus Sprachbausteinen erstellt werden. Sobald die Aufnahme der 1.600 Ansagen abgeschlossen ist, wird Anetta Politis Stimme in allen Fahrzeugen zu hören sein.

Bild: Kjunix, Lizenz: CC-by-sa 3.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.