Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

FFM: Zusätzliche Fahrten auf der S2 – Ausdünnungen auf der S1

12.06.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

???S-Bahn Rhein/MainDie signaltechnische Ertüchtigung des S-Bahntunnels unter der Frankfurter Innenstadt ist abgeschlossen. Deshalb kann ab kommenden Montag nun auch die S2 im durchgehenden Viertelstundentakt fahren. Die beiden Züge, die bislang in den Hauptbahnhöfen von Frankfurt bzw. Offenbach endeten, werden dann komplett durchfahren.

Im Gegenzug wird auf der S1 gekürzt. Da der Rhein-Main Verkehrsverbund in seiner Eigenschaft als Aufgabenträger nicht in der Lage ist, 65.000 zusätzliche Zugkilometer im Jahr zu bestellen, werden die Kurzpendel auf der S1 zwischen Hattersheim bzw. Frankfurt-Hoechst und dem Frankfurter Hauptbahnhof entfallen.

Auf dem Abschnitt nach Hoechst werden dann allerdings zusätzliche S2-Fahrten zur Verfügung stehen, fünf Minuten vor bzw. nach den bisherigen S1-Leistungen. In Hattersheim und Sindlingen wird es nur noch einen Halbstundentakt geben.

Bild: Marco Major. Lizenz: CC-by-SA 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.