Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Berlin: Notfallübung „Feuerball“

16.06.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

In der Nacht vom 15. Juni auf den 16. Juni 2010 überprüften diverse Rettungskräfte-Einheiten ihre Einsatzfähigkeit im Berliner Bahnhof „Moabit“. Hierfür wurde ein Brand in einem Elektronischen Stellwerk (ESTW) simuliert und unter wirklichkeitsnahen Bedingungen bekämpft. Der Fahrdienstleiter hatte mit der Feststellung des Feuers die Notfallleistelle Berlin informiert, die wiederum die entsprechende Hilfe anforderte. Laut Aussage der DB lief die Übung inkl der Kommunikation zwischen allen Beteiligten optimal ab, aber dennoch werden in den kommenden Wochen die Ergebnisse ausgewertet und analysiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.